Ferienhäuser – Frankreich mit Hund: Beliebte Regionen

Häuser in Marseille, Frankreich, am Hafen bei Nacht
Häuser am Hafen, Marseille, Frankreich

Vive la France! Es gibt so viel mit seinem Hund zu entdecken – in einem einzigen Land. Ob man nun besonders in die vielfältigen Küsten-Landschaften verliebt ist oder in das „grüne Herz“ des Landes. Sie finden hier viele Ferienhäuser – Frankreich mit Hund oder auch mit zwei Hunden erleben, in allen bekannten französischen Ferien-Regionen!

Über „Weitere Merkmale“ finden Sie auch gezielt Ferienhaus-Angebote nahe zum Wasser, mit Pool oder eingezäunte bzw. umfriedete Grundstücke (Hecke, Mauer o.ä.).

Frankreich Hundestrand-TippsEinreise-Tipps mit Hund

Service-Links: Aktuelle länderbezogenen Reisehinweise der deutschen Bundesregierung sowie Reisehinweise der französischen Behörden bzw. die EU-Hinweise auf reopen.europa.eu.

Regionen-Tipps: Ferienhaus-Angebote mit Hund Frankreich

Normandie Ferienhäuser mit Hund

Normandie Urlaub in Frankreich

Das milde Klima der Normandie sorgt auch im anderswo heißen Juli und August für Lufttemperaturen, die selten über 25 Grad liegen. Gerade das macht auch im Sommer die Normandie mit Hund am Strand so interessant. Deswegen haben wir Tipps für Normandie-Strände mit Hund gesammelt. 

In dieser von Deutschland aus nahen nordfranzösischen Region finden Sie zum Beispiel eine größere Auswahl an Ferienhaus-Angeboten in der Basse-Normandie.

Bretagne mit Hund

Ferienhaus in Frankreich

Die Bretagne hat auf ihren offiziell 2730 Kilometern Küste für Mensch und Hund viel zu bieten. Die Küste ist geprägt durch teils schroffe Felsen und kleine Sandbuchten sowie ein Meer, dass manchmal sanft und dann wieder imponierend kraftvoll die Küste im Nordwesten Frankreichs umspült. Die meisten Ferienhäuser mit Hund finden sich ganz am äußeren Ende, dem „Finistère“. Aber ebenso an der Marmorküste der Côtes-d’Armor und im südlicher gelegenen Morbihan.

Atlantikküste Ferienhaus-Urlaub

Hunde am Frankreich-Strand

Die französischen Atlantik-Regionen Gironde und Landes sind bekannt für ihre vielen Strände. Ab Royan die langen Sandstrände in Richtung Süden bis zum Beginn des Baskenlandes. Wer diese Region mit seinem Hund im Urlaub bereist, sollte auf dem Weg hin oder zurück z.B. die schöne Dordogne als Etappenziel einbauen. Die größte Anzahl an Ferienhäusern mit Haustier hier im Südwesten Frankreichs finden Sie rund um Biscarrosse-Plage, aber auch weiteren Teilen von Aquitanien. Weit im Süden im Departement Pyrenees-Atlantiques zum Beispiel Ferienhaus-Angeboten mit Hund rund um Saint-Jean-de-Luz.

Provence Ferienhäuser mit Hund

Lavendelfelder - Provence - Frankreich

Provence – die fast schon mythische Landschaft im Südosten Frankreichs am Mittelmeer zwischen Rhônetal und Italien. Die verschiedenen Landschaften der Provence reichen von den bergigen Regionen im Norden über Hügellandschaften bis zu den Küsten-Landschaften des Mittelmeers.

Viel Natur und schöne Städte: Jedes Departement wie Alpes-de-Haute-Provence, Vaucluse mit seiner regionalen Hauptstadt Avignon, Var und Bouches-du-Rhône mit Küstenmetropolen wie Marseille ist eine Reise wert.

Die Côte d’Azur muss man zumindest einmal gesehen haben. Wenn man um einige teuren Zentren am südöstlichen Beginn der südfranzösischen Küste einen Bogen macht, sollte man sich diesen Teil der französischen Mittelmeer-Küste nicht entgehen lassen. Wer statt einzelner Ausflüge einen ganzen Urlaub mit Hund hier verbringen möchte, muss sich entscheiden: Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser – Frankreich mit Hund ist im Juli und August an der Côte d’Azur leider kein Schnäppchen. Kurzfristig freie Ferienhaus-Angebote an der Côte d’Azur sind trotzdem relativ schnell wieder belegt. Dafür ist die Küsten-Landschaft einfach zu schön…

Südfrankreich Ferienhaus mit Haustier bis zur südlichen Grenze

Häuser in Bordeaux, Frankreich

Das Languedoc-Roussillon weiter südlich am französischen Mittelmeer umfasst die Départements Lozère, Gard, Hérault, Aude und Pyrénées-Orientals. An der Mittelmeer-Küste zeigen sich ab dem Golf du Lion um bekannte Städte wie Sète und Perpignan herum im Sommer allgegenwärtig Ferienhaus-Siedlungen und Ferienwohnungs-Anlagen am Meer im Hochbetrieb. Sète gilt als „Venedig des Languedoc“ und hat heute noch das echte Flair einer alten Küstenstadt. Die größte Anzahl an Ferienhäusern im südlichen Frankreich mit Hund finden sie im Verzeichnis im Languedoc
unter anderem bei der Port Camargue, Le Grau-du-Roi oder La Grande-Motte.

Siehe auch: Frankreich Hundestrand-TippsEinreise-Tipps mit Hund